Essen · gesundes Süßes

Gebrannte Mandeln und anderes

Auch wenn die Adventszeit vorbei ist - die Zeit für gebrannte Mandeln geht hier noch weiter. Die restlichen Nüsse aus der Weihnachtsbäckerei können so noch gut aufgebraucht werden. Schon seit einer Weile hab ich experimentiert, ob es wirklich weißen Zucker dafür braucht, oder ob Mascobado und Honig auch funktionieren. Und jetzt bin ich bei einer… Weiterlesen Gebrannte Mandeln und anderes

Allgemeines · Essen · Fotos · Nähen

Mixed Bag

Es ist wieder passiert: Ich hab viel zu viele Geschenke gekauft. Über 2 Stunden lang hab ich gestern alles zusammengesucht und eingepackt. Natürlich sind es vor allem sinnvolle Dinge: Bücher, Kleidung, Zubehör für die Hobbys und Musikinstrumente, Schreibzeug, kein Quatsch und kaum Spielzeug, außer ein kleines Lego für Kind 4. Beim Einpacken hab ich immerhin… Weiterlesen Mixed Bag

Essen

Heiße Schoki am Löffel

Da von unserer letzten Aktion noch Holzlöffel, Tüten, Mini-Muffinformen und bunte Zuckerstreusel übrig waren, konnte ich gleich noch eine Ladung heiße Schokolade am Löffel für meine Schüler zaubern. Mit ein paar kleinen Marshmallows gibt das eine schnelle Kleinigkeit als Geschenk. Schokolade/Kuvertüre oder eine Mischung im Wasserbad schmelzen und auf die Muffinformen verteilen. Das einzige, was… Weiterlesen Heiße Schoki am Löffel

Essen · Kuchen · Nähen

Werdendes Kleid und zu viel Eiweiß

In diesen vollen Wochen bleibt ja manches auf der Strecke - hier sind es einmal die Ärmel meines Weihnachtskleides und zum Zweiten das Eiweiß, das vom Vanillekipferl- und Marillenringe-Backen übriggeblieben ist. Aber am heutigen Sonntag ist Zeit, sich solcher Dinge anzunehmen. So hab ich in meinen gesammelten Schnittmustern nach Ärmeln gesucht und in den Kochbüchern… Weiterlesen Werdendes Kleid und zu viel Eiweiß

Essen · Kuchen

Honigkuchen

Weihnachtsduft zog diese Woche durch unser Haus, denn nicht nur die ersten Butterplätzchen und Lebkuchen wurden gebacken, sondern auch noch ein großer Kastenkuchen - nur mit Honig gesüßt und voller weihnachtlicher Gewürze. Das Rezept von Stéphane Reynaud hab ich schon oft gebacken, aber immer etwas abgewandelt (z.B. den Zucker einfach weggelassen). Zutaten: 1 Ei 350g… Weiterlesen Honigkuchen

Essen · Plätzchen und Kekse

Kürbis-Cake-Pops

Auch wenn wir zuhause kein Halloween feiern, musste ich mir in den letzten Jahren für diverse Feste in Schulen und anderswo immer mal passende Verpflegung überlegen. Denn so ein bisschen gruseliges Essen mögen meine Kids natürlich trotzdem gerne. Die Cake-Pops gab es heuer schon Anfang Oktober - eigentlich als Testlauf. Aber da mein Rücken gerade… Weiterlesen Kürbis-Cake-Pops

Essen · Gemüse

Herbst-Halloween-Bloghop: Riesen-Herbst-Rolle

Vor einer Weile habe ich Gemüsestrudel für mich entdeckt - da gab es einen Rest Strudelteig und einiges an gemischtem Gemüse, das herumlag und welkte. Mit ein paar Käseresten rollte ich daraus einen Strudel, der nicht nur meinen kulinarischen Bruder begeisterte (so dass er abends nochmal anrief und das Rezept wollte), sondern der auch von… Weiterlesen Herbst-Halloween-Bloghop: Riesen-Herbst-Rolle

Essen · Gemüse

Essiggurken mit Honig etc.

Früher im Jugendzeltlager haben wir gerne Essiggurken mit Honig gegessen und fanden uns selbst sehr originell. Im meinen Versuchen, Zucker durch alternative Süßungsmittel zu ersetzen bin ich dann wieder bei der selben Konstellation gelandet - diesmal wird der Honig aber nicht als Dipp für die Gurken verwendet, sondern wird direkt in den Sud gegeben. Letztes… Weiterlesen Essiggurken mit Honig etc.

Allgemeines · Essen · Gemüse

Update und …fermentierte Zucchini

Nach dem letzten Wochenende wollte ich mir mal etwas Ruhe gönnen, aber schon in der Nacht von Montag auf Dienstag ging es los mit einem Magen-Darm-Virus und dann Fieber bei den Mädels. Am Donnerstag fühlte ich selbst mich schrecklich, aber schon am Freitag waren alle anderen wieder fit und das geplante Programm ging weiter: Kind… Weiterlesen Update und …fermentierte Zucchini

Essen · Gemüse

Quinoa-Salat

Quinoa meets Taboulé meets griechischen Salat... ganz schön viele merkwürdige Zusammentreffen in unserer Küche... Gestern hab ich für mich Quinoa gekocht - als vollkornigen Nudel-Ersatz - und aus den Resten heute einen superleckeren Salat gemacht: 125g Quinoa mit 250ml Wasser gar kochen (oder 375g fertigen Quinoa vom Vortag), ich hab dreifarbigen Quinoa verwendet, geht aber… Weiterlesen Quinoa-Salat

Essen · Fotos · gesundes Süßes

Twix und das Wochenende

Für das Wochenende hab ich mir vorgenommen, endlich mal wieder Twix selber zu machen - natürlich in meiner zuckerzusatzfreien Version mit einem Karamell aus Datteln. Aber auch sonst war noch einiges los, vor allem in Küche und Garten. Freitag Abend gewittert es wieder, aber hier nur leicht und danach ist die Regentonne wieder gefüllt und… Weiterlesen Twix und das Wochenende

Essen · Gemüse · Mittagessen

Champignon-Burger

Seit Kind 2 Vegetarier ist, bin ich verstärkt auf der Suche nach Alternativen zu fleischlichen Gerichten. Heute gab es Burger mit Patties aus Champignons - ganz einfach und schnell selbst zu machen. Und auch wenn die Champignons gerade ziemlich teuer sind, ist es immer noch viel billiger als vegetarische Fertiggerichte zu kaufen... 250g Champignons, fein… Weiterlesen Champignon-Burger

Essen · Haushalt · Kuchen

Käsekuchen mit Vollkornboden und …116 Teile raus

Die Woche war ziemlich wild: 5 Schulaufgaben, darunter die erste Debatte von Kind 2, die letzten Schwimmkurstermine und Abzeichen-Prüfung von Kind 4, Projekttage, Geburtstagsfeier, Abgabe meiner letzten Bilder und dazu noch die ganzen üblichen Termine. Aber jetzt sind endlich FERIEN!!! und für's Wochenende gibt's einen Kuchen: Am Vorabend 160g frisch gemahlenes Vollkornmehl mit 80g Butter… Weiterlesen Käsekuchen mit Vollkornboden und …116 Teile raus

Basteln · Essen · gesundes Süßes

Ostergarten, Applecrumble und das Wochenende

Noch 2 Wochen bis Ostern - wo ist nur die Zeit hin? Schon letzte Woche wollte ich für uns einen kleine Tisch-Ostergarten anlegen und bin die ganze Woche nicht dazugekommen. Es war einfach zu viel los! Aber heute lass ich die Mädels Äpfel schnippeln und laufe einmal durch Garten und Garage, um die nötigen Zutaten… Weiterlesen Ostergarten, Applecrumble und das Wochenende

Essen · Haushalt · Kuchen

Möhren-Mittwochskuchen und …63 Teile raus

Diese Woche hab ich das Bedürfnis gehabt, schon mitten in der Woche was zu backen und bei Nunzi hab ich einen leckeren Möhrenkuchen entdeckt und (mit ein paar Veränderungen) nachgebacken. Den Zucker hab ich reduziert und durch Vollrohrzucker (Mascobado) ersetzt und ein Drittel des Mehl durch Vollkornmehl ausgetauscht. (Also für die süßere Version unbedingt dem… Weiterlesen Möhren-Mittwochskuchen und …63 Teile raus

Essen · Getreide

Sauerteig-Pfannkuchen und die Woche

Wer einen Sauerteig als Mitbewohner hat, kennt sicher das Problem, dass beim Auffrischen immer Reste davon übrig bleiben. Um das gute Sauerteig-Anstellgut nicht wegzuschmeißen, mache ich daraus gerne Pfannkuchen. Ich finde sie wirklich oberlecker, aber sie sind schon richtig säuerlich. Man kann sie trotzdem sehr gut mit Ahornsirup oder Honig essen - noch lieber mag… Weiterlesen Sauerteig-Pfannkuchen und die Woche

Essen · Plätzchen und Kekse

Haferkekse und …91 Teile raus

Jetzt ist es schon wieder Sonntagabend - irgendwie sind die Wochen sehr voll und die Wochenenden auch so schnell vorbei. Aber um am Ball zu bleiben, wollte ich noch den aktuellen Stand beim Ausmisten festhalten und außerdem hab ich heute endlich ein Haferkeksrezept, das ich wirklich gut finde. Also erstmal die Kekse (für 2 Bleche):… Weiterlesen Haferkekse und …91 Teile raus