Fotos

12 von 12: Juni 22

Der Tag beginnt auf einem Zeltplatz bei Rothenburg.

Erstmal was Warmes – ich hab Lupinenkaffee dabei.

Dann Frühstück auf der Terrasse in der kleinen Runde, denn wir haben gestern schon 2 Kinder bei einem Musical-Camp von Adonia abgegeben und nur zu 4t Rothenburg ob der Tauber erkundet.

Dann fahren wir weiter um die Große auch noch abzuliefern. In weiser Voraussicht hab ich zu Beginn der Pfingstferien angefangen zu häkeln, so dass ich jetzt auf allen Fahrten was zu tun hab.

Ein letzter Blick auf Rothenburg.

Mit Kind 4 als Teilzeit-Einzelkind fahren wir (nachdem die Große verabschiedet ist) ins Freilandmuseum.

Solche Misthaufen gab es noch ganz oft bei uns, als ich klein war.

Überall in den Häusern gibt es Nettes zu entdecken.

Und auch draußen ist immer war los: Ziegen, Schafe, Wollschweine, Rinder, Fische…

und Suchbilder mit Fröschen…

…tolle Häuser – besonders schön ist es, wenn man die Dörfer kennt, wo sie abgebaut wurden. Und auf vielen Feldern und in den Gärten wachsen die unterschiedlichsten alten Pflanzen.

Nach vielen Stunden (warum müssen Mann und Kind eigentlich gefühlt in jedes Haus, in jedes Zimmer und jede Info-Tafel lesen?) fahren wir noch in unsere alte Heimat und kühlen uns im neu hergerichteten Schwimmbad ab.

Wieder daheim überrascht uns der Garten mit Himbeeren (gestern früh war nur eine leicht rosa) und den ersten drei Zucchini des Jahres.

Und jetzt verlinke ich zu draußen nur Kännchen, kippe ins Bett und freu mich beim Einschlummern drauf, morgen viele andere 12 von 12s zu lesen.

10 Kommentare zu „12 von 12: Juni 22

  1. Ein toller Tag und ein Start in kleiner Runde ist doch auch mal ganz schön. 🙂 Das Schwimmbad sieht ja total suuuuper aus. Sooo viele Pflanzen, da könnten sich unsere mal ein Scheibchen abschneiden. Meine Kinder sind hier viel flatterhafter und so werden die Infotafeln eher liegen gelassen … in jedes Haus wären sie aber auch gelaufen.

    Einen schönen Start in die Woche und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    Gefällt mir

    1. Liebe Andrea,
      vielen Dank Dir!
      Das Bad ist echt schön geworden. Auch im großen Becken wachsen Pflanzen (zum Reinigen) und die ganze Anlage ist toll. Die Rutsche war natürlich das highlight.
      Dir auch eine gute Woche,
      liebe Grüße
      Nanni

      Gefällt mir

  2. Liebe Nanni, das klingt nach einem tollen Tag und über Deine Bezeichnung Teilzeit-Einzelkind musste ich schon schmunzeln. Als ich hier mal ein Teilzeit-Einzelkind hatte, war das für uns alle schon etwas befremdlich, aber wir haben es auch genießen können.
    Habt noch eine schöne Ferienzeit zusammen und genießt die gemeinsame Zeit!
    Alles Liebe
    Katrin

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Katrin,
      ja, so eine plötzliche Änderung in der Kinderzahl ist erstmal sehr verwirrend – aber wenn man aufgehört hat, ständig zu überlegen, wo jetzt wer ist und ob man irgendeinen irgendwo vergessen hat, wird es schön.
      Gerade genießen wir schon die gemeinsame Ruhe 😉
      Dir eine schöne sommerliche Woche,
      liebe Grüße
      Nanni

      Gefällt mir

  3. Teilzeit-Einzelkind , herrlich!
    Ach, an Rotheburg sind wir mal vorbei gefahren, und hatten keine Zeit. War gerade, als die Pandemie begann – wir mussten schnellstens zurück über die Grenze, bevor wir nicht mehr heim konnten.
    Adonia – unsere waren da nie, aber wir besuchen meist die Konzerte
    Herzlichst
    yase

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe yase,
      das ist ja auch eine tolle Erinnerung an den Anfang von Corona – wir haben gerade noch 14. Geburtstag gefeiert, bevor es nicht mehr erlaubt war.
      Wir sind auch sehr gespannt auf das Konzert – vorher werden wir das Jungvolk auch nicht mehr sehen.
      Danke Dir und liebe Grüße
      Nanni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s