Fotos

12 von 12 im November

Heute liegen die 12 von 12 an einem für mich ganz ungewöhnlichen Tag – nämlich an einem Arbeitstag. Ab Mittag bin ich fast durchgängig online – darum sollte ich die 12 Fotos schon am Vormittag machen, denn der Rest wird eher eintönig… Also los!

Wo ich die Kamera schon mal in die Hand nehme schnell ein Foto der ersten Weihnachtskarte, die ich gestern Abend gemalt hab.

Der Esstisch am Morgen…

Mit Kind 4 laufe ich zur Schule und der schnellste Weg geht über den Friedhof – wie schön hier die Winterbepflanzung ist.

Auch genügen Baustellen gibt es im Dorf, so dass der Schulweg nie langweilig wird.

Herbstfarben…

Daheim wird erstmal Apfelmus gekocht.

Und für mich gibt es noch Frühstück.

Das Basilikum auf dem Fensterbrett hat fast astronomische Höhen erreicht und wird gekürzt und getrocknet.

Seit Wochen will ich Vorsorgetermine für alle beim Zahnarzt ausmachen und hab keine Lust, nicht so sehr wegen des Zahnarztes sondern weil kaum noch Platz im Kalender ist. Heute hab ich es endlich geschafft – strike!

Das Mus ist fertig und kühlt auf dem Fensterbrett aus.

Dann muss noch das Auto in die Werkstatt, bevor ich den Milchreis aufsetzen kann.

Und dann verschwinde ich – man kann schlecht sagen von der Bildfläche – also eher auf die Bildfläche…

Verlinkt bei:

Draußen nur Kännchen

9 Kommentare zu „12 von 12 im November

    1. Liebe TAC,
      Danke Dir!
      Jaja, Zahnarzt… da merkt man mal, wie voll die Woche ist – bei uns haben jetzt alle einzelne Termine und bis Weihnachten sind wir durch. Früher (und im Lockdown) konnte ich einfach mal einen Nachmittag komplett buchen 😂
      Dir ein schönes Wochenende,
      Liebe Grüße
      Nanni

      Gefällt mir

  1. Liebe Nanni,
    das fängt ja gut an: Damit nämlich, was für eine schöne Weihnachtskarte du gemalt hast! Ich bewundere ja immer Menschen, die ein Händchen dafür haben, schöne Karten zu gestalten. Mir liegt das leider so GAR nicht 😦
    Bei mir ist es übrigens für gewöhnlich immer so, dass ich am 12. den ganzen Tag arbeite. Ein Grund dafür, warum ich bei 12 von 12 fast nie dabei bin, denn bei einem Vollzeitjob wäre das sonst echt sterbenslangweilig…
    Hoffentlich hast du deinen Nachmittag gut hinter dich gebracht und startest nun entspannt ins Wochenende?! Hab eine gute Zeit und vor allem BLEIB GESUND!
    Claudiagruß

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Claudia,
      die Karte ist leider auch nur aus dem Internet abgekupfert – mal sehen, wann ich mal selbst so weit bin…
      Bei einem 12 von 12 auf der Arbeit kommt es wohl drauf an, was man macht – wobei ich mir auch ein „ich sitze am Schreibtisch – ich hol mir noch eine Tasse Kaffee, ich schau aus dem Fenster“ lustig vorstellen könnte…
      Bei mir geht’s heute nochmal online weiter, aber wahrscheinlich nur bis zum Nachmittag.
      Dir ein wunderschönes Wochenende, bleib auch gesund,
      liebe Grüße
      Nanni

      Gefällt mir

  2. Liebe Nanni,
    deine Weihnachtskarte ist total hübsch! Ich stecke immer noch in der Ideenfindung.
    Oh, bei mir nimmt das Apfelmuskochen auch kein Ende, aber ich finde es toll, so ein Apfelsegen.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ingrid,
      vielen dank Dir! Ich probiere gerade alles mögliche aus, was ich so im den Weiten des Netzes sehe und meistens basteln wir dann mit der ganzen Familie.
      Wegen des Apfelmuses bin ich am überlegen, eine zweite Gefriertruhe zu kaufen… Das von gestern haben wir zum Glück gleich gegessen.
      Dir auch ein schönes Wochenende,
      liebe Grüße
      Nanni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s