Fotos

Der Bleyer: 12tel-Blick Juli 21

Das Korn ist reif – innerhalb von ein paar Wochen. Der Blick im Juli stammt aus der ersten Monatshälfte, wieder gegen Abend.

Ich frage mich, ob ich im August endlich mal ein schönes morgendliches Bild hinbekomme… denn als ich an einem schönen nebligen Julimorgen rausgelaufen bin, um aufzunehmen, wie die Sonne durch den Dunst kommt, war da nur der Nebel und als die Sonne hatte keine Chance.

In der zweiten Julihälfte war mit Konzerten, Geburtstagsnachfeiern und sonstigen Terminen so viel los, dass ich kaum raus kam. Dadurch hab ich auch die Ernte verpasst – dabei hätte ich so gern mal einen Traktor im Bild gehabt! Zufällig kam ich wieder vorbei, als gerade das Stroh eingebracht wurde – allerdings wieder zu spät. Hier wird gerade aufgeladen:

So sah mein Blick danach aus – immerhin mit Lastwagen!

Gegenüber liegt das Stroh noch in ordentlichen Reihen:

Und auf dem Heimweg noch der Blick zurück – da fährt das Stroh dahin:

Und der Staub liegt noch lange in der Luft:

Hier die neue Collage noch mit Getreide – irgendwie geht’s mir sonst zu schnell von grün zu abgeerntet!

Verlinkt bei:

verfuchstundzugenäht

my corner of the world

13 Kommentare zu „Der Bleyer: 12tel-Blick Juli 21

  1. Liebe Nanni,
    ja, die abgeernteten Stoppelfelder klingen schon zu sehr nach Herbst.
    Ich mag deinen 12tel-Blick auch. Schöne Fotos und Stimmungen!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt mir

  2. Stimmt, ein schneller Übergang direkt von Grün zu Erntegelb! Ging es denn mit der Reife schneller als gewöhnlich? Man hat ja immer so eine Vorstellung im Kopf, wie man sich seinen Blick wünscht… ich jedenfalls. Für Nebelfotos am Morgen warte noch bis September, dann musst du auch nicht mehr ganz so früh aufstehen!
    Liebe Grüße Ulrike

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ulrike,
      ich hab den Eindruck, dass es schnell ging, aber das muss nicht stimmen. Vielleicht lag es nur dran, dass ich nicht so oft raus kam. Und ja, die Vorstellung im Kopf hab ich auch – die ist bei mir nicht immer hilfreich 😉
      Mit den Nebel-Fotos zu warten ist eine gute Idee, aber wenn wieder Schule ist, kann ich zwischen 6 und 8Uhr hier nicht raus 😁, muss mal sehen, wann dann die Sonne aufgeht – gerade gibt’s eh keinen Frühnebel.
      Vielen Dank Dir und liebe Grüße,
      Nanni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s