Fotos

12 von 12 im Mai

Mein Tag begann um 1.30h mit Kind 4, das zu mir ins Bett kam. Um 3h bin ich dann in sein Bett gewechselt und konnte immerhin noch 3 Stunden schlafen. Davon gibt es kein Foto.

Vielleicht war Kind 4 auch einfach aufgeregt, denn er durfte den zweiten Tag seit Weihnachten in die Schule – und ich war auch ganz aufgeregt und wusste nicht, ob ich überhaupt noch Pausenbrote machen, Wasser in Flaschen füllen und Masken im Schnelldurchgang waschen kann…

Auch wenn es vom Lernen und vom Organisationsaufwand wohl sinnlos ist, die Kinder für so wenige Tage vor den Pfingstferien noch in die Schulen zu lassen – für die Kinder ist es trotzdem toll und sie freuen sich drauf und das ist genau, was sie in diesem Schuljahr noch nicht genug abgekriegt haben – Dinge (im Zusammenhang mit der Schule) auf die sie sich freuen und Treffen mit den Klassenkameraden.

Auch der Rest der Bande hat gefrühstückt und ist wieder in den Zimmern verschwunden – ab und zu dringen Stimmen durch die Türen und noch seltener kommt jemand mit einer Frage. Heute: Stochastik.

Mein einziger Plan für heute: diesen Pulli zusammennähen.

Ein paar Minuten Turnen wie jeden Morgen – Rücken, Dehnen, Kraft – aber immer nur Übungen auf die ich gerade Lust habe.

Lange hab ich mich nicht an grüne Smoothies rangetraut – der hier besteht auch hauptsächlich aus Banane und Kiwi mit etwas pulverisiertem Grünzeug.

Der Biomüll stinkt und ich bring ihn schnell noch raus – der Mülldienst ist ja in der Schule.

Zu Mittag gibt es Kartoffeln mit Schinken-Sahne-Sauce – ein zu Unrecht vernachlässigtes Gericht, denn ich finde die Sauce passt besser zu Kartoffeln als zu Nudeln.

Der Pulli ist mittlerweile auch fertig, aus lauter Resten zusammengestückelt und hauptsache Sofa-tauglich.

Da es den ganzen Tag nur regnet hab ich keine Lust auf Bewegung draußen – außerdem ist Mittwoch voll der stressige Tag (habt ihr sicher schon bemerkt), weil am Nachmittag alle Kinder Videokonferenzen haben: Sport, Jungschar, Konfirmandenunterricht und mein Computer durch die Zimmer wandert. Jedenfalls freu ich mich über mein Indoor-Trampolin.

Noch einen Blick in den Garten: Zumindest die Pflanzen freuen sich über den andauernden Regen. Die Erbsen spitzen schon raus.

Die Zwiebeln hab ich doch erst letzte Woche gesteckt – schauen schon gut aus.

Und die Monatserdbeeren blühen.

Die Frage, die sich mir nach so einem Tag stellt ist:

Wie langweilig kann unser Leben eigentlich noch werden?

Nicht, dass mich das stören würde, ich mag solche Tag, an denen alles normal ist. Ich langweile mich auch nicht – ganz im Gegenteil. Aber es ist schon echt wenig los.

Jetzt bin ich gespannt ob es nur hier so ist und überall sonst der Bär steppt: dazu drehe eine Runde bei draußen nur Kännchen.

5 Kommentare zu „12 von 12 im Mai

  1. Schöne Fotos, liebe Nanni! Ganz besonders gefallen mir die Gartenbilder – es ist einfach herrlich dieses Grün und dieses Wachsen zu sehen. Wie schön, dass dein Kind 4 wieder mal in die Schule durfte. Da kann ich mir gut vorstellen, dass ihr Beide aufgeregt gewesen seid.
    Bisher habe ich Schinken-Sahne-Sauce auch nur zu Nudeln gegessen… 😊. Wir haben gestern den Gebrutstag von „Enkel 3“ gefeiert und wir waren dazu bei der jüngsten Tochterfamilie eingeladen. Eine wunderschöne Abwechslung, mal andere 4 Wände zu sehen.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ingrid,
      Vielen lieben Dank! Ja, dem Garten tut der Regen gut – auch wenn er meine Stimmung etwas drückt – aber heute ist es schon besser (beides).
      Kind 4 musste wirklich mal wieder in die Schule – wir haben sogar einen Lageplan gezeichnet, weil er sich am Abend vorher nicht mehr an den Weg zum Klassenzimmer erinnern konnte…
      Schön, dass ihr mal raus durftet – und dann auch noch zum Geburtstag!
      Liebe Grüße
      Nanni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s