Camping · Fotos · Urlaub

52 Foto Reise: Willkommen

1 willkommen

Auf unserer letzten Schwedenreise haben wir eine 3tägige Wanderung durch den schwedischen Wald gewagt – mit Zelten, Schlafsäcken, Benzinkocher und sehr unprofessioneller Ausrüstung. Die erste Nacht haben wir mitten im Wald gezeltet und am zweiten Tag sind wir an einem wunderbaren Waldsee gelandet, wo auch diese Schutzhütte stand. Dort fühlten wir uns sofort willkommen, haben Holz gehackt und das Feuer geschürt. Zum Essen gab es Reis mit Kassler und Ananas (nicht aus der Dose, sondern aus der Plastikverpackung – die Schweden wissen halt, was man beim Wandern so braucht…) und zum Nachtisch frisch gesammelte Blaubeeren.

Am Abend haben wir die Zelte aufgestellt (wild kampieren ist in Schweden außerhalb der Sichtweite von Häusern erlaubt), es wurde noch im See gebadet und dann in der Ruhe des Waldes geschlafen.

Der Wanderweg, den wir (zumindest ein Stück weit) gegangen sind, heißt „Järnleden“ und liegt nördlich von Kristinehamn, am großen See Vänern. Er ist für schnelle Wanderer auch an einem Tag zu schaffen. Der Name bedeutet „Eisenweg“, da hier schon im 17. Jahrhundert Eisen aus den Bergwerken zum Vänern transportiert wurde. Er führt durch sehr abwechslungsreiche Landschaften: See, Hochmoor, Wald, Wiesen…

Verlinkt bei der 47. Woche der Foto-Reise vom Blogzimmer.

4 Kommentare zu „52 Foto Reise: Willkommen

  1. Einfach mal abschalten und laufen. Ganz ohne hetzen und entspannt die Natur genießen. Eine super Idee und egal wie schnell man einen Weg gehen kann das Glück kann auch im langsamen liegen. Das war sicherlich eine tolle Reise. 😁

    Einen schönen Start in die neue Woche und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Andrea,
      Vielen Dank! Ja, die Reise war toll und das stressfreie Wandern erst recht – der See mit der Hütte ist für die ganze Familie ein Lieblingsort geworden.
      Dir auch eine schöne Woche, liebe Grüße,
      Nanni

      Gefällt mir

  2. Liebe Nanni,
    oh, ich bekomme Fernweh 😊. Schweden ist ein Traum! Ich war drei Mal dort bei Freizeiten zur Betreuung Jugendlicher dabei. Wir hatten zwar ein Ferienhaus, haben aber jeweils auch eine Nacht im Freien verbracht. Die Natur dort ist einfach wunderschön. Ich hoffe, wir schaffen es mit der Familie auch noch mal…
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s